Corona: Bissingen an der Teck

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Bissingen an der Teck
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Herzlich Willkommenin Bissingen an der Teck

Informationen zu aktuellen Entwicklungen aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus

Wir informieren über die aktuellen Entwicklungen aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus und haben nachfolgend zu unterschiedlichen Themen Informationen zusammengestellt. Hilfreiche diverse Links sowie die Fallzahlen finden Sie im Schnellzugriff am Bildschirmrand.

Genesenennachweis

Einen Genesenennachweis bzw. einen Genesenenimpfnachweis erhalten Sie in der Apotheke als QR-Code.

Für die Erstellung des Genesenenimpfnachweises werden folgende Dokumente benötigt:

  • Gültiger, amtlicher Lichtbildausweis.
  • Nachweis einer Impfung mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff.
  • Nachweis einer überstandenen Covid-19-Infektion durch eine Labordiagnostik mittels PCR-Test.

Für die Erstellung des Genesenenachweises werden folgende Dokumente benötigt:

  • Gültiger, amtlicher Lichtbildausweis.
  • Nachweis eines positiven PCR-Tests. Das Testergebnis darf dabei maximal 6 Monate alt sein und muss mindestens 28 Tage zurückliegen.

Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg

Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2

Stand: 03.05.2022

Mit Beschluss vom 29.April 2022 hat die Landesregierung die 12. Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erlassen. Die Überarbeitung orientiert sich an der Ermächtigungsgrundlage aus §§ 28a Absatz 7 IfSG, nachdem von den Voraussetzungen des § 28a Abs. 8 IfSG (sog. Hotspot-Regelung) nach dem aktuellen Stand derzeit kein Gebrauch gemacht werden soll.

In der Corona-Verordnung des Landes (Gültigkeitsraum bis 30.05.2022) sind folgende wesentlichen Maßnahmen enthalten: 

  • Abstands-, Masken- und Hygieneempfehlung
  • Maskenpflicht (medizinische Maske oder FFP2-Maske) im ÖPNV und in Arztpraxen
  • Ermächtigung zum Erlass von Ressortverordnungen auf Grundlage von § 28a Absatz 7 IfSG zur Regelung von:
    • Maskenpflichten in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Eingliederungshilfeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten und Rettungsdiensten
      • Testpflichten in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Eingliederungshilfeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten, Einrichtungen zur Unterbringung von Asylbewerbern, vollziehbar Ausreisepflichtigen, Flüchtlingen, Spätaussiedlern sowie in Justizvollzugsanstalten, Maßregelvollzugseinrichtungen und anderen Einrichtungen, soweit dort dauerhaft freiheitsentziehende Unterbringungen erfolgen
  • Ermächtigung zum Erlass von Ressortverordnungen auf Grundlage von § 28a Absatz 8 IfSG zur Regelung von Test-, Masken- und Hygienepflichten in „Hotspots“
  • Besondere Verordnungsermächtigungen zu lokalen Schutzmaßnahmen. Die jeweiligen Stadt- und Landkreise können Maßnahmen aus der Hotsportregel durch Verordnung anordnen, soweit der Landtag gemäß § 28a Absatz 8 Satz 1 IfSG feststellt, dass eine konkrete Gefahr in dem jeweiligen Stadt- oder Landkreis besteht.

Fragen und Antworten zur Corona-Verordnung beantwortet die Homepage des Landes Baden-Württemberg. Die Details können der CoronaVO entnommen werden.
Downloads:

CoronaVO ab 02.05.2022 (PDF-Datei)

 

Corona-Verordnung Absonderung

Stand 03.05.2022

Die neue CoronaVO Absonderung tritt zum 03. Mai 2022 in Kraft und beinhaltet folgende Regelungsinhalte:

  • Ende der Isolation von positiv getesteten Personen
    • nach spätestens 10 Tagen
    • frühestens nach 5 Tagen, sofern seit mindestens 48 Stunden Symptomfreitheit besteht
    • eine Freitestung ist nicht mehr notwendig
    • für Beschäftigte in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen etc.: Wiederbetreten der Arbeitsstätte erst ab Tag 8 mit negativem Schnelltest sowie 48 Stunden Symptomfreiheit
  • Regelungen für engen Kontaktpersonen/ Haushaltsangehörige
    • grundsätzliche keine Quarantäneverpflichtung mehr
    • Empfehung, Kontakte für 10 Tage zu reduzieren

Downloads:

 

Weitere Corona-Verordnungen

Die Landesregierung hat darüber hinaus noch weitere Verordnungen erlassen. Einige stehen zum Download bereit. Weitere Verordnungen finden Sie auf den Seiten des Landes, z.B. auf der Homepage des Sozialministeriums.

Impfen

Impfstützpunkte im Landkreis Esslingen schließen Ende März - Weiterhin Impfung bei niedergelassenen Ärzten, Apotheken und Impfbus

Zum 1. April reduziert das Land Baden-Württemberg die Impfinfrastruktur weiter und reagiert damit auf einen gesunkenen Bedarf.
Pro Stadt- und Landkreis soll für die folgenden sechs Monate ein Impfteam als Grundversorgung vorgehalten werden.
Im Landkreis Esslingen wird mit diesem Team der bekannte Impfbus weiterbetrieben, der damit auch weiterhin flexibel und gezielt eingesetzt werden kann. Die Termin finden Sie unter www.malteser-neckar-alb.de/impfen.html oder www.landkreis-esslingen.de 
Die Impfangebote der niedergelassenen Ärzte und Apotheken laufen ebenfalls weiter. Die niedergelassenen Ärzte in derzeit 332 Praxen im Kreis sind über www.arztsuche-bw.de zu finden. Impfende Apotheken lassen sich über die Homepage der Landesapothekerkammer unter www.lak-bw.de ermitteln. 

Corona-Testzentren

Corona-Testzentrum "Weilheim testet" - Gebäude des Friseur velly Coiffure, Untere Grabenstraße 16, Weilheim an der Teck

Terminbuchung online: www.weilheimtestet.de oder telefonisch: Telefonnummer: 07023 9439309

 

Boxenstop Schnelltest Dettingen/Teck, bei der Schloßberghalle

Infos unter https://boxenstop-schnelltest.de/unsere-standorte/dettingen-teckstrasse

 

Schnelltestzentrum Dettingen/Teck

Terminbuchung online: www.schnelltestzentrum-dettingen.de

 

Hirsch-Apotheke Dettingen/Teck, Kirchheimer Straße 27

Terminbuchung online: www.hirschapotheke-dettingen.de

 

Testangebote in Kirchheim/Teck

Infos unter www.kirchheim-teck.de/corona/schnelltestanbieter

 

Weiter Schnelltestzentren

Auf der Homepage des Landratsamt Esslingen gibt es eine Übersicht über die Testmöglichkeiten im Landkreis Esslingen. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.landkreis-esslingen.de/start/service/testmoeglichkeiten.html

Standesamtsangelegenheiten

Standesamtliche Eheschließungen im Rathaus sind weiterhin möglich und bereits angemeldete Trauungen sowie neue Aufgebote werden nicht von Amts wegen verschoben. Aufgrund der räumlichen Situation erfolgt allerdings eine Personenbeschränkung.

An Trauungen im großen Sitzungssaal können max. 32 Personen (inkl. Brautpaar) teilnehmen. Zudem sind wieder Trauungen im Trauzimmer möglich. Hier ist jedoch die Teilnehmerzahl auf 10 Personen beschränkt.

Die Höchstgrenzen sind zu beachten. Wir bitten hierfür um Verständnis.

Das Tragen einer medizinischen Maske bis zum Einnehmen des Platzes wird empfohlen. 

Informationen und Hotlines

Corona-Hotline für Einwohner des Landkreises Esslingen eingerichtet

Unter Telefonnummer: 07113902 41966 können alle Einwohner des Landkreises sich zu Fragen bezüglich Corona informieren.
 
Die Corona-Hotline ist erreichbar:

  • Montag bis Donnerstag:
    08:00 Uhr bis 16:00 Uhr,
  • Freitag:
    08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Weiterführende Informationsmöglichkeiten