Bodenrichtwerte

Wiese Bissingen

Die Bodenrichtwerte wurden vom Gutachterausschuss der Gemeinde Bissingen an der Teck zum Stichtag 31.12.2014 neu ermittelt.

Der Bodenrichtwert ist der durchschnittliche Lagewert des Bodens für eine Mehrheit von Grundstücken, für die im Wesentlichen gleiche Nutzungs- und Wertverhältnisse vorliegen. Er ist bezogen auf den Quadratmeter Grundstücksfläche eines Grundstücks mit definiertem Grundstückszustand (Bodenrichtwertgrundstück). Bodenrichtwerte werden für baureifes und bebautes Land, ggf. auch für Rohbauland und Bauerwartungsland sowie für landwirtschaftlich genutzte Flächen abgeleitet. Für sonstige Flächen können bei Bedarf weitere Bodenrichtwerte ermittelt werden.

Abweichungen eines einzelnen Grundstücks von dem Bodenrichtwertgrundstück in den wertbeeinflussenden Merkmalen und Umständen – wie Erschließungszustand, spezielle Lage, Art und Maß der baulichen Nutzung, landwirtschaftliche Nutzungsart, Bodenbeschaffenheit, Grundstücksgestalt – bewirken in der Regel entsprechende Abweichungen seines Verkehrswertes von dem Bodenrichtwert. Die Bodenrichtwerte werden grundsätzlich altlastenfrei ausgewiesen.

Die Bodenrichtwerte für beide Ortsteile (Innen- und Außenbereich) finden Sie in dieser Übersicht (162,4 KB).

Die dazugehörige Bodenrichtwertkarte für den Innenbereich des Ortsteil Bissingen finden Sie hier (500,8 KB).

Die dazugehörige Bodenrichtwertkarte für den Innenbereich des Ortsteil Ochsenwang finden Sie hier (170,8 KB).

Bei Bedarf können Antragsberechtigte nach § 193 BauGB ein Gutachten des Gutachterausschusses für die Ermittlung von Grundstückswerten über den Verkehrswert beantragen (Kontakt siehe unten).

Auskünfte aus der Bodenrichtwertkarte und Erläuterungen hierzu erteilt die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses Bissingen an der Teck (siehe unten) mündlich oder schriftlich. Die Dienstleistung kann formlos von jedermann unter Angabe Gemarkung und Flurstücksnummer oder Straße und Hausnummer beantragt werden.

Kosten:

-mündliche Auskünfte über Bodenrichtwerte sind kostenfrei 
-schriftliche Auskünfte über Bodenrichtwerte kosten:

1-5 Auskünfte 20€
6-10 Auskünfte 30€
11-20 Auskünfte 40€
21-30 Auskünfte 50€
31-40 Auskünfte 60€
41-50 Auskünfte 70€
51-60 Auskünfte 80€
61-70 Auskünfte 90€
71-80 Auskünfte 100€
81-90 Auskünfte 110€
91-100 Auskünfte 120€

-Bodenwertbescheinigung (zur Vorlage z. B. beim Finanzamt) 30 €
-Grundstücksmarktbericht mit Bodenrichtwertkarten 30 €

Hinweis:
Die ausführliche Richtwertauskunft ersetzt kein Verkehrswertgutachten des Gutachterausschusses der Gemeinde Bissingen a. d. Teck.

Zuständige Ansprechpartner:
Geschäftsstelle Gutachterausschuss der Gemeinde Bissingen a. d. T. –
Stadt Weilheim a. d. T. / Bauverwaltungsamt
Marktplatz 6
73235 Weilheim an der Teck
Telefon: 07023 106-163
Fax: 07023 106-147
bauverwaltung@weilheim-teck.de
 
Sprechzeiten:
Mo., 7.30-12.30 Uhr; Di.-Fr. 9.00-12.00 Uhr und Di., 15.00-18.00 Uhr