Erhöhte Waldbrandgefahr - bitte vermeiden Sie offenes Feuer


Das Ordnungsamt weist darauf hin, dass auf Grund der lang anhaltenden Hitzewelle und der damit verbunden Trockenheit aktuell eine sehr hohe Waldbrandgefahr besteht.
Daher ist jegliche Art von offenem Feuer auf Naturflächen zu vermeiden.
Insbesondere in Waldnähe und auf den Wiesen um den Breitenstein, ist jede Art von Feuer bis auf Weiteres untersagt – dies gilt auch für die befestigten Feuerstellen.
 
Eine Karte zur aktuellen Waldbrandgefahr können Sie über den Deutschen Wetterdienst einsehen: https://www.dwd.de/DE/leistungen/waldbrandgef/waldbrandgef.html
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis.